Hamburgnet - Storage, Server, Unix, Cluster & Consulting

NetApp SAN und NAS Systeme

NetApp bietet vereinheitlichte Speicherlösungen an, die spezielle Hardware, Software und Dienstleistungen umfassen. Diese werden weltweit von Unternehmen und Service Providern eingesetzt, darunter T-Systems, SAP, Lockheed, Merrill Lynch, Oracle, Texas Instruments und Yahoo!

Die NetApp Speicherlösungen basieren auf dem hauseigenen Data ONTAP Betriebssystem, dass die gleichzeitige Nutzung als NAS und SAN Lösung ermöglicht. Eine Besonderheit der NetApp Speichersysteme ist das einheitliche Betriebssystem in allen Modellen, dass über die gesamte Modellpalette hinweg die gleichen Funktionen ermöglicht. Die unterschiedlichen Modelle innerhalb einer Produktserie unterscheiden sich einzig und allein in Kapazität und Datendurchsatz.

Storage-Systeme

FAS8000 Serie

leistungsfähig, anpassbar und robust.
  • Max.Kapazität: 2880 - 8640 GB
  • Speicher: 192 - 1024 GB
  • Max.Flash Pool: 24 - 144 TB
  • Übersicht
  • Spezifikationen
FAS8000

8080EX / 8060 / 8040 / 8020
FAS8080 EX FAS8060 FAS8040 FAS8020
FAS8080EX FAS8060 FAS8040 FAS8020
Horizontale NAS-Skalierung 1-24 Nodes (12 HA-Paare)
Maximale Basiskapazität 103 PB 86 PB 51 PB 34 PB
Max. Anzahl Festplatten 17.280 14.400 8.640 5.760
Max. Kapazität im Flash Pool 1.728 TB 864 TB 576 TB 288 TB
Max. Speichergröße 3.072 GB 1.536 GB 768 GB 576 GB
Horizontale SAN-Skalierung 1-8 Nodes (4 HA-Paare)
Maximale Basiskapazität 34 PB 28 PB 17 PB 11,5 PB
Max. Anzahl Festplatten 5.760 4.800 2.880 1.920
Max. Kapazität im Flash Pool 576 TB 288 TB 192 TB 96 TB
Max. Speichergröße 1.024 GB 512 GB 256 GB 192 GB
Cluster Interconnect 2, 4 oder 6 x 10 GbitE 2 oder 4 x 10 GbitE 2 oder 4 x 10 GBitE 2 x 10 GbitE
Pro HA-Paar Skalierung 1 Node (1 HA-Paar) (Aktiv/Aktiv-Konfig. mit Dual-Controller)
Maximale Basiskapazität 8.640 TB 7.200 TB 4.320 TB 2.880 TB
Max. Anzahl Festplatten 1.440 1.200 720 480
Max. Kapazität im Flash Pool 144 TB 72 TB 48 TB 24 TB
Max. Speichergröße 1.024 GB 512 GB 256 GB 192 GB
Controller-Formfaktor Doppelgehäuse HA, 2 Controller in 2 6-HE-Gehäusen; insgesamt 12 HE Doppelgehäuse-HA; 2 Controller und 2 IOXM in zwei 6-HE-Gehäusen; insgesamt 12 HE oder Einzelgehäuse-HA; zwei Controller in einem 6-HE-Gehäuse Einzelgehäuse-HA; zwei Controller in einem 6-HE-Gehäuse Einzelgehäuse-HA; zwei Controller in einem einzelnen 3-HE-Gehäuse
Arbeitsspeicher 256 GB 128 GB 64 GB 48 GB
Flash Cache (Maximum) 24 TB 8 TB 4 TB 3 TB
Flash Pool (Maximum) 144 TB 72 TB 48 TB 24 TB
NVRAM 32 GB 16 GB 16 GB 8 GB
PCIe-Erweiterungssteckplätze 24 8 oder 241 8 4
Onboard I/O: 10GBitE 8 8 8 4
Onboard I/O: UTA2 8 8 8 4
Onboard I/O: 1GbitE 8 8 8 4
Onboard I/O: 6 Gbit SAS 8 8 8 4
Unterstütztes Storage Networking FC, FCoE, iSCSI, NFS, pNFS, CIFS/SMB
Betriebssystemversion Data ONTAP 8.2.2 RC1 oder höher Data ONTAP 8.2.1 RC2 oder höher
[1] Data ONTAP 8.2.3 erforderlich.

FAS2500 Serie

vielseitig, skalierbar und zuverlässig.
  • Max.Kapazität: 504 - 864 TB
  • Speicher: 18 - 36 GB
  • Max. Flash Pool: 16 TB
  • Übersicht
  • Spezifikationen
FAS2500

2554 / 2552 / 2520
FAS2554 FAS2552 FAS2520
FAS2554 FAS2552 FAS2520
Controller Einzel Dual Einzel Dual Einzel Dual
Max. Brutokapazität 864 TB 864 TB 763 TB 763 TB 504 TB 504 TB
Interne Laufwerke 24 24 24 24 12 12
Untertste interne Laufwerke
Perfomance-HDD k.A. 600 GB, 900 GB, 1,2 TB
Kapazitäts-HDD 2 TB, 3 TB, 4 TB, 6 TB k.A 2 TB, 3 TB, 4 TB, 6 TB
SSD 200 GB, 400 GB, 800 GB 200 GB, 400 GB, 800 GB, 1,6 TB
Self-Encrypting Drives 4 TB bei 7.200 U/min, AES-256, zertifiziert nach FIPS 140-2 900 GB bei 10.000 U/min, 800 GB SSD, AES-256, zertifiziert nach FIPS 140-2 900 GB bei 10.000 U/min, 4 TB bei 7.200 U/min, AES-256, zertifiziert nach FIPS 140-2
Max. Anzahl Festplatten (+ extern) 144 144 144 144 84 84
ECC Speicher 18 GB 36 GB 18 GB 36 GB 18 GB 36 GB
Controller-Formfaktor 1 oder 2 Controller in einem 4-HE Gehäuse 1 oder 2 Controller in einem 2-HE Gehäuse 1 oder 2 Controller in einem 2-HE Gehäuse
Max. Flash Pool 16 TB[1]
NVMEM / NVRAM 2 GB 4 GB 2 GB 4 GB 2 GB 4 GB
Onboard I/O: UTA 2 (8 Gbit FC/16 Gbit FC/FCoE/10 GBitE/1 GBitE)[2]) 4 [3] 8 [3] 4 [3] 8 [3] k.A. k.A.
Onboard I/O: 10 BASE-T k.A. k.A. k.A. k.A. 4 [4] 8 [4]
Onboard I/O: 6 Gbit SAS 2 4 2 4 2 4
Onboard I/O: GBitE 2 4 2 4 2 4
[1] 16 TB für Data ONTAP 8.3, 4 TB für Data ONTAP 8.2 (Cluster-Mode und 7-Mode)
[2] Optische und kupferbasierte 1-GBitE-SFPs werden ab der Einführung von Data ONTAP 8.3.1RC unterstützt.
[3] Die integrierten UTA2-Ports der FAS2552 und FAS2554 können entweder als 8-Gbit-/16-Gbit-FC-Port-Paar, als 10-GBitE-/1-GBitE-Port-Paar oder in gemischten Kombinationen konfiguriert werden.
[4] Die integrierten Ports der FAS2520 unterstützen nur 10GBASE-T mit automatischer Datentransferanpassung bis 1 GBitE.

E5600 Serie

redundant, sicher, und skalierbar.
  • Max.Kapazität: 72 - 360 TB
  • Speicher:  24 GB
  • Max. HDDs: 192-384
  • Übersicht
  • Spezifikationen
E5600

E5660 / E5624 / E5612
E5660 E5624 E5612
E5660 E5624 E5612
Maximale Bruttokapazität 360 TB (2,3 PB mit Shelfs) 43,2 TB (2,2 PB mit Shelfs) 72 TB (2,3 PB mit Shelfs)
Max. Anzahl Festplatten 360, 120 SSDs 384, 120 SSDs 193/384
Formfaktor 4 HE/60 Laufwerke (2,5/3,5 Zoll) 2 HE/24 Laufwerke (2,5 Zoll) 2 HE/12 Laufwerke (3,5 Zoll)
Gleichstrom Nicht verfügbar Verfügbare Option Verfügbare Option
Systemspeicher 24 GB
Host-I/O-Ports 8-Port 12 GB SAS
8-Port 10 GB iSCSI optisch
8-Port 16 GB FC
4-Port 56 GB (FDR) Infiniband
Betriebssystem und Systemmanagement SANtricity OS 8.20
SANtricity Storage Manager 11.20
Host-Betriebssysteme Microsoft Windows Server, Red Hat Enterprise Linux, Novell SUSE Linux Enterprise Server, Apple Mac OS, Oracle Solaris, HP, HP-UX, CentOS Linux, Oracle Enterprise Linux, IBM AIX, VMware vSphere

E2700 Serie

redundant, sicher, und skalierbar.
  • Max.Kapazität: 72 - 360 TB
  • Speicher:  8 - 16 GB
  • Max. HDDs: 192
  • Übersicht
  • Spezifikationen
E2700

E2760 / E2724 / E2712
E2760 E2724 E2712
E2760 E2724 E2712
Maximale Bruttokapazität 360 TB (1,2 PB mit Shelfs) 43,2 TB (1,1 PB mit Shelfs) 72 TB (1,2 PB mit Shelfs)
Max. Anzahl Festplatten 192, 120 SSDs 192, 120 SSDs 192
Formfaktor 4 HE/60 Laufwerke (2,5/3,5 Zoll) 2 HE/24 Laufwerke (2,5 Zoll) 2 HE/12 Laufwerke (3,5 Zoll)
Systemspeicher 8 oder 16 GB
Host-I/O-Ports 4-Port 12 GB SAS
Optionale Host-I/O-Ports 4-Port- oder 8-Port 10 GB iSCSI (Kupfer)
4-Port- oder 8-Port 10 GB iSCSI (optisch)
4-Port- oder 8-Port 16 GB FC
4-Port- oder 8-Port 12 GB SAS
Betriebssystem und Systemmanagement SANtricity OS 8.20
SANtricity Storage Manager 11.20
Host-Betriebssysteme Microsoft Windows Server, Red Hat Enterprise Linux, Novell SUSE Linux Enterprise Server, Apple Mac OS, Oracle Solaris, HP, HP-UX, CentOS Linux, Oracle Enterprise Linux, IBM AIX, VMware vSphere


Expansion-Storage

Disc Shelves

flexiebel, zuverlässig und platformübergreifend.
  • Rack-Einheiten: 2 - 4
  • Laufwerke / Rack: 4 -12
  • Laufwerke / Shelf: 14 - 24
  • Übersicht
  • Spezifikationen
DS-Serie DS2246 DS4246 DS4243 DS4486
DS2246 DS4246 DS4243 DS4486
Rack-Einheiten 2 4 4 3
Laufwerke pro Shelf-Gehäuse 24 24 24 14
HDDs mit hoher Kapazität - Ja Ja Ja
Leistungsstarke Festplatten Ja - Ja -
Ultra Performance SSDs Ja Ja - -
I/O Module dual 6 Gbit/s dual 6 Gbit/s dual 3 Gbit/s dual 6 Gbit/s
Laufwerksträger-Formfaktor 2,5 Zoll 3,5 Zoll 3,5 Zoll 3,5 Zoll
Laufwerksträger Einzellaufwerk Einzellaufwerk Einzellaufwerk Dual-Laufwerke
MetroCluster Unterstürzung Ja Ja Ja -

Verkauf, Beratung und Integration in Ihre IT.
NetApp Produkte zu attraktiven Preisen.
Hamburgnet ist NetApp Silver Partner
Angebote & Fragen
Sprechen Sie uns an
Wir beraten Sie gerne unverbindlich und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.
E-Mail schreiben
oder rufen Sie uns an:
040 / 881 44 99 70



NetApp


    netapp certified storage professional


VMWare Professional Partner
Valid HTML 5

 Back to Top